Sonntag, 3. August 2008

210) Ambrosia - eine stark allergene Invasive Pflanze

Nach der Aktiven Hand - 03 aus dem Naturtipp 209 geht es hier nocheinmal um eine Invasive Pflanze:

Hier in Ungarn treffe ich allerorts auf eine eingeschleppte Pflanze, auf die ich erstmals im Winter über Recherchen zur Vogelfütterung aufmerksam wurde:

Ambrosia, genauer Beifuß-Ambrosie

Diese Invasive Pflanze wurde aus Amerika eingeschleppt und kann bei dem Menschen allergische Reaktionen von traenenden Augen bis zu Asthmatischen Anfaellen auslösen. Da haben wir uns über die Globalisierung wieder mal ein Kuckucksei ins Nest gelegt...

Wie auch immer, jetzt ist die passende Zeit, um das Kraut gut zu erkennen und auszureissen - jede einzelne! Denn in Deutschland haben wir noch eine Chance, die Bestaende wieder auszulöschen. Dazu müssen wir allerdings alle aufmerksam sein und aktiv mitmachen!

Wie das Kraut aussieht, kann ich leider aus urlaubsmaessigen technischen Gründen nicht zeigen, aber in der Google-Bildersuche zu dem Stichwort Ambrosia findet Ihr viele Bilder.

Übrigens:
Das Problem ist so ernst und gross, dass schon verschiedene Aktionsprogramme gegen sie gestartet wurden, unter anderem von Bayern. Dort gibt es ein Aktionsprogramm Ambrosiabekaempfung in Bayern vom Bayerisches Staatsministerium für
Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz

Wo immer ihr auch lebt, meldet die Pflanze vor Ort und helft mit, sie zu dezimieren!
Denn bei allem Respekt vor dem Leben - diese Invasive Pflanze macht vielen das Leben zur Hölle und gehört ursprünglich nicht in unsere Natur...

Macht alle Mit!


Und wenn Ihr Eure Haende beim Ausreissen der Pflanze fotografiert, dann könnt Ihr auch gleich teilnehmen an der Naturtipps-Aktion "Aktive Haende"


Übrigens:
bei Twitter könnt Ihr alles rund um den Blog unter "Naturtipps" verfolgen

Nachtrag 11.08.2008:
Sehr informative Seite mit Meldebogen: http://www.ambrosiainfo.de/

Nachtrag 14.08.2008:
AGES: Ambrosia breitet sich weiter aus

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hallo!
Danke, daß Du die Natur aktiv mitschützt!