Donnerstag, 14. August 2008

216) Regen für den Garten - natürlich und künstlich

Dieser Sommer bringt immer wieder Wasser - von oben. Trotzdem gibt es immer wieder Sommertage, an denen fleissige Gaertner ihre Beete giessen möchten. Unter anderem durch richtige Pflanzenwahl und einen gesunden Boden kann hier viel Wasser eingespart werden! Da ich noch immer im Urlaub bin, über lasse ich weitere Informationen der NABU mit ihrem Artikel

Am besten zur Abendzeit
NABU-Tipps zur Garten-Bewässerung an heißen Sommertagen


auf http://www.nabu.de/m04/m04_02/00581.html

Schützt die Wasserreserven und Eure Geldbeutel,

Macht alle Mit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hallo!
Danke, daß Du die Natur aktiv mitschützt!