Samstag, 24. Oktober 2009

326) Klimaaktionstag - aktuell 4814 Aktionen in 179 Ländern gemeldet

Bild: G. Kerekes/ www.naturtipps.de
Achtung, eine zu enge Haltung von CO2-Molekülen fügt Ihnen und Ihrer Umwelt Schaden zu... mehr Freiheit für CO2 - für eine geringere Konzentration in der Atmosphäre


Heute, Samstag, ist Welt-Klimaaktionstag...
Warum? Um der Politik zu zeigen, daß es Klimamäßig so nicht weiter gehen kann - Es ist zu viel CO2 in der Luft - als magisches Maximum gelten aktuell 350 ppm - und wir sind bei über 385... Zitat von 350.org, den Initiatoren des Welt-Klimatages: "350 ist die wichtigste Zahl in der Welt - Wissenschaftler gehen davon aus, dass dies die sichere Obergrenze an Kohlendioxid in der Atmosphäre ist."



Es geht also einfach darum, weniger CO2 in die Luft zu entlassen - oder andersherum geschrieben, mehr CO2 aus der Luft zu binden. Und damit die Politiker die Wichtigkeit mitbekommen, ist dieser Tag gedacht. So gibt es diesen Samstag auch in Deutschland viele Aktionen, bei denen Ihr mitmachen könnt. Schaut einfach auf der Aktionsweltkarte von 350.org nach, ob es auch bei Euch in der Nähe etwas gibt und seid dabei.

Viel Spaß!

...und wenn Ihr z.B. 350-Kreidezeichnungen seht, dann wißt Ihr, worum es geht - u.a. um die Zukunft, um die Lebensbedingungen unserer Kinder und Kindeskinder...

Bild: www.bildwiese.de

Übrigens:
Für alle, die der Meinung sind, daß klimamäßig in 44 Tagen (laut Greenpeacecountdown) Kopenhagen ein wichtiges Ziel ist, gibt es den passenden Button bei Bildwiese...

Kommentare:

  1. Hallo,
    es ist nicht nur der CO2-Wert, der kritisch zu beäugen und im Auge zu behalten ist. Es sind viele Faktoren, die am Sterben des Lebensraumes für Billionen von Lebewesen verantwortlich sind.
    Mein Aufruf an alle: Konsumiert vernünftiger, handelt nachhaltiger, trefft die richtigen Entscheidungen.

    AntwortenLöschen
  2. @Bab
    Dem kann ich mich nur anschließen - den CO2-Wert sehe ich stellvertretend für die vielen anderen Faktoren. Deinen Aufruf könnte man sich fast schon an Spiegel hängen...

    AntwortenLöschen

Hallo!
Danke, daß Du die Natur aktiv mitschützt!