Samstag, 23. Mai 2009

312) "vielfaltleben", große Biodiversitätskampagne in Östereich - Ideen für Deutschland?

In Österreich begann am 22. Mai 2009, dem Internationalen Tag der
Biodiversität eine interessante Aktion. Im Folgenden ein Auszug aus der
Pressemeldung von der Seite vielfaltleben.at:

----------------------------------------------------

Umweltminister Berlakovich „Gemeinden sind wichtige Partner im Artenschutz“

"Presseinformation 20. Mai 2009 Umweltminister Berlakovich am
Internationalen Tag der Artenvielfalt: „Gemeinden sind wichtige Partner
im Artenschutz“ Kampagne vielfaltleben bietet umfangreiche
Möglichkeiten und Hilfestellung dazu.
„vielfaltleben, die große Biodiversitätskampagne des Lebensministeriums
gemeinsam mit NATURSCHUTZBUND, WWF und BirdLife, braucht die Gemeinden
als zentrale Partner.“ Mit diesem Aufruf wendet sich Umweltminister
Niki Berlakovich am internationalen Tag der Artenvielfalt am 22. Mai
mit einem Schreiben an alle Bürgermeisterinnen und Bürgermeister. Denn
sie können auf ihrer Fläche wichtige Maßnahmen für den Schutz der
Biologischen Vielfalt setzen.

Gemeinden haben vor Ort einen großen Einfluss auf die Entwicklung der
Biologischen Vielfalt. Dies kommt bei der Gestaltung von Grünflächen
zum Tragen, aber auch bei der Frage, ob und wie Flächen bebaut werden,
welche Straßenbeleuchtung gewählt wird u.v.m. Auch als
Informationsdrehscheibe und Vorbild haben Gemeinden große Bedeutung..."

----------------------------------------------------

Der original Artikel führt die Aktion noch weiter aus.
Mich interessiert in dem Zusammenhang, was es in Deutschland für
Aktionen innerhalb von Gemeinden gibt, um die Artenvielfalt zu
erhöhen... wer weiß da Aktionen, zum Beispiel in seiner Gemeinde.

Ich kenne z.B. Baumscheibenpatenschaften zur Förderung von Grün in der Stadt.

Was gibt es noch und wo?
Es wäre toll, wenn Anregungen und Links zusammenkämen, mit denen
man dann auch mal an die eigene Stadt herantreten kann. Oder gibt es
vielleicht sogar auch solch Städteübergreifenden Aktionen, z.B. von
Land oder Bund?

Oder Aktionen von Naturschutzverbänden für Gemeinden?

Übrigens gibt es auch regelmäßige Newsletter zu "vielfaltleben", sie können über die oben verlinkte Seite angefordert werden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hallo!
Danke, daß Du die Natur aktiv mitschützt!